Eröffnung des Turmcafé

Am Montag, dem 24.09.2018 strahlte die Sonne noch einmal besonders freundlich über den Kirchplatz unserer Johanneskirche. Schon in der Früh hat Frau Anke Heilmann, die Initiatorin des Turmcafés, ihren Stand voller Leckereien aufgestellt. So konnten die ersten Besucher*innen ab 9:00 Uhr nach Herzenslust frühstücken und erfreuten sich an einer heißen Tasse Kaffee und frisch belegten Brötchen. Neben Käse- und Wurstspezialitäten fehlte es natürlich nicht an knackigem Salat und feinem Himbeerquark.
Abgerundet wurde das Frühstück durch gebackene Zitronenmuffins und Apfelkuchen.

Das Presbyterium, dass Frau Heilmann tatkräftig zur Seite steht, ist sehr glücklich über die 20 Gäste, die den Weg zur Eröffnung des Turmcafés gefunden haben. Sie laden auch weiterhin über Plakate, Handzettel und den Abkündigungen im Gottesdienst zum Frühstück unter den Glockenturm ein.

 

Der Erlös ist zugunsten der Sanierung unseres Glockenturmes.