Trauung

Jede Liebe ist ein Geschenk.
Und jede Liebe ist ein Wagnis.
Wenn zwei den Bund der Ehe eingehen, gibt ein Trauungsgottesdienst beidem Raum und Zeit: dem Dank, einander kennen und lieben gelernt zu haben und der Bitte um Gottes Segen für den gemeinsamen Lebensweg.

Es ist uns ein Anliegen, dass Ihre Trauung in der Johanneskirche so stattfindet, wie es Ihnen ein Bedürfnis ist und diesen besonderen Stationen auf dem Lebensweg entspricht.

Melden Sie sich zur Vorbereitung Ihres Traugottesdienstes rechtzeitig im Gemeindebüro.