Taufe - Fest des Lebens

Jedes Kind ist ein Geschenk.
Im Taufgottesdienst formulieren wir unseren Dank dafür.
Wir bitten um Gottes Segen – für das Kind und für alle, denen es anvertraut ist.
Wir taufen das Kind auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes und nehmen es herein in die Gemeinschaft seiner Kirche.
Es ist uns ein Anliegen, dass Ihre Taufe in der Johanneskirche so stattfindet, wie es Ihnen ein Bedürfnis ist und diesen besonderen Stationen auf dem Lebensweg entspricht.
Wir gestalten Ihre Feiern gerne individuell und persönlich nach ausführlichen Gesprächen mit Ihnen.

In der Regel sind Taufen in der Kirchengemeinde für den 1. und 3. Sonntag eines Monats vorgesehen. Sie finden statt im Gottesdienst am Sonntagmorgen. Melden Sie Ihren Taufwunsch im Gemeindebüro an.